Chargencode Überprüfen

Batchdecoder.com liest das Produktionsdatum und bestimmt das Verfallsdatum anhand des Chargencodes Ihrer Lieblingskosmetikmarken. Um zu beginnen, wählen Sie einfach unten Ihre Marke aus.

Wie man den Chargencode Findet

Je nach Marke und Art des Produkts, das Sie haben, kann der Chargencode in Bezug auf Aussehen und Ort sehr unterschiedlich sein. Jede Marke hat ihre eigene Art, Informationen zu entschlüsseln, keine Chargencodes sind gleich. Der einfachste Weg, den Chargencode auf Ihrem spezifischen Produkt zu finden, ist, die Marke oben auszuwählen und den detaillierten Anweisungen zu folgen.

Die meisten Chargencodes bestehen aus einer Reihe von Zahlen und Buchstaben, die nicht mit dem Strichcode oder anderen ähnlichen Codes, die auf der Verpackung gedruckt sind, verwechselt werden dürfen. Er befindet sich normalerweise auf der Falte einer Tube, gedruckt auf dem Etikett oder gestempelt unter dem Produkt. Einige Chargencodes sind so gestaltet, dass sie sich in die Gesamtästhetik der Verpackung einfügen, achten Sie immer darauf, dass Sie Ihr Produkt bei gutem Licht inspizieren.

Wie Lange sind Kosmetika Frisch?

Die Frische Ihrer Lieblingskosmetikprodukte kann je nach Inhaltsstoffen und Produkttyp variieren. Wenn ungeöffnet gelassen, kann ein Produkt bis zu 3 Jahre oder länger unter idealen Lagerbedingungen halten. Sobald Sie jedoch das Produkt öffnen, müssen Sie auf das PAO-Symbol (Period After Opening) achten, da dies Ihnen genau sagt, wie lange Ihr Produkt nach dem Öffnen frisch bleibt.

Die dreijährige Haltbarkeit ist nicht in Stein gemeißelt, sie kann je nachdem, wie Sie Ihre Produkte behandeln, kürzer oder länger sein. Wenn Sie Ihre Produkte in einem kühlen und trockenen Bereich lagern, fern von Sonnenlicht, können sie weit über drei Jahre halten. Sobald das Produkt jedoch die dreijährige Marke erreicht, ist es wichtig, dass Sie es vor jedem Gebrauch auf Anzeichen von Ablauf überprüfen.

Während die meisten Kosmetika etwa drei Jahre halten, gibt es einige Ausnahmen:

Erwartete Haltbarkeit

Parfüms mit Alkohol: Bis zu 5 Jahre ab Herstellungsdatum
Hautpflegekosmetik: 3 Jahre oder länger
Make-up-Produkte: 3 Jahre oder bis zu 5 Jahren für Puder

Unser Chargencoden-Prüfer hilft Ihnen, genau zu bestimmen, wie alt Ihre Schönheitsprodukte sind und ihre erwartete Lebensdauer. Sie müssen nie wieder riskieren, abgelaufene Produkte auf Ihrer Haut zu verwenden.

Anzeichen von Verfall

Mit der Zeit verlieren die aktiven Inhaltsstoffe in Ihren Hautpflegeprodukten ihre Wirkung, was bei geöffneten Produkten schneller geschieht. Obwohl sie möglicherweise nicht schädlich sind, sind sie weniger effizient und funktionieren möglicherweise nicht mehr so gut wie in ihrer Blütezeit.

Visuelle Anzeichen für den Verfall beinhalten eine Veränderung der Farbe oder Konsistenz. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Lieblingsschönheitsprodukte die Farbe ändern oder flüssig werden, ist es Zeit für einen Ersatz. Einige Produkte können auch anfangen zu klumpen, und das möchten Sie sicherlich nicht auf Ihrer Haut haben.

Ein weiteres Anzeichen für den Verfall ist der Geruch. Wenn Ihr Produkt komisch zu riechen beginnt, besteht die Chance, dass Sie auch komisch riechen werden, wenn Sie es weiterhin verwenden.

Profi-Tipp:

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, den Monat und das Jahr zu markieren, in dem Sie jedes Produkt geöffnet haben, dies wird Ihnen helfen, den Überblick darüber zu behalten, wie lange sie halten werden. Zusammen mit dem PAO-Symbol müssen Sie sich nie wieder um abgelaufene Kosmetik kümmern.

Chargencode-Prüfer nach Kategorie

Unsere Mission

Unser Ziel mit batchdecoder.com ist es, so viele Leser wie möglich zu erreichen, und wir benötigen Ihre Hilfe. Verbreiten Sie die Nachricht und denken Sie daran, den Chargencode zu überprüfen, bevor Sie Schönheitsprodukte kaufen. Man weiß nie, wie lange ein Produkt bereits dort steht.

de_DEGerman
Nach oben scrollen